Gesetzesänderung in der Eingliederungshilfe

Wie sind Sie auf die Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes vorbereitet? VIA-S bietet Ihnen schon jetzt umfangreiche Lösungsmöglichkeiten für die verschiedenen gesetzlichen Anforderungen in den einzelnen Bundesländern.

Gesamtplanverfahren

⇒ kurzfristig in VIA-S anwendbar
⇒ Nutzung der vorhandenen, flexiblen Struktur
⇒ Abbildung aller Maßnahmen bis hin zur Einzelmaßnahme

Fachleistung an Klienten

⇒ Anlage von Unterdebitoren für einzelne Klienten
⇒ OP-Splittung der Unterdebitoren

Alternative Dienstleister

⇒ Feststellung der Werkstattfähigkeit in Ihrer Einrichtung

Fachleistung/Assistenzleistung

⇒ Abrechnung einzelner Fachleistungen
⇒ Verwaltung von Außenarbeitsplätzen mit der VIA-S Arbeitsplatzverwaltung

Wirkungskontrolle

⇒ VIA-S Prozessmanager zur Festlegung von Grob- und Feinzielen
⇒ Zielüberprüfung des Betreuungsprozesses

ICF Orientierung

⇒ ICF-Katalog in jedem Umfang jederzeit zeitnah in VIA-S abbildbar

Wahlrecht

⇒ freie Auswahl von Seminaren, Weiterbildungen, Ausflügen etc. durch die VIA-S Kurs- und Angebotsverwaltung

Trennung Existenzsicherung/Fachleistung

⇒ integrierte Miet- und Nebenkostenabrechnung

Pflege - auch in der Eingliederungshilfe

⇒ parallele Pflege- und Betreuungsdokumentation mit zentraler Datenverwaltung in VIA-S

Interesse? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch!
Kontaktformular · Tel. 02 31.97 45 0 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!