Logo 100 Jahre AWO

Vom 30. August bis 1. September wurde es bunt in der Dortmunder Innenstadt. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der AWO lud 3 Tage lang ein buntes Programm zum Lachen, Staunen, Tanzen und Mitmachen ein.

Neben viel Musik für Groß und Klein gab es Kabarett, Lesungen und auch Sport sowie in der ganzen Fußgängerzone kulinarische Köstlichkeiten.

Unter dem Motto „Schals gegen soziale Kälte“ hatte der AWO Unterbezirk Dortmund in den AWO-Gliederungen dazu aufgerufen, Schals zu stricken. Die Schals wurden am Freitag und Samstag (30.8. und 31.8.) an den Ständen des AWO Unterbezirks Dortmund mit der Nummer 10 an der Kleppingstr. und Nummer 63 an der Katharinenstr. gegen eine Spende zugunsten fünf Obdachloseninitiativen abgegeben.

Der Eintritt zu allen Programmpunkten war frei.

Weitere Informationen und das gesamte Programm ist zu finden unter:
https://www.awo-ww.de/AWO-100-Jahre