Foto von Kai Bonfigt

Seit April 2017 erhält DOBRICK + WAGNER neue Unterstützung im Vertriebsteam: Kai Bonfigt, 45 Jahre, Diplom-Ökonom, betreut zukünftig viele VIA-S Bestandskunden und wird neue Kunden von der modularen Softwarelösung überzeugen.

Nach der Verabschiedung von Dieter Krüger in den wohlverdienten Ruhestand suchte DOBRICK + WAGNER Verstärkung. Mit Kai Bonfigt gewinnt das Unternehmen einen langjährigen Vertriebler, der etliche Jahre für Unternehmen der Softwarebranche, insbesondere ERP-Lösungen, tätig war.

Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Zusatzstudium Publizistik und Kommunikationswissenschaften, arbeitete der leidenschaftliche Tennisspieler unter anderem für Dolphin Integration, einem führenden Computer-Chipentwickler. Anschließend akquirierte Kai Bonfigt Kunden für die euris GmbH, einem Dortmunder Softwarehaus, das sich auf unterschiedlichste Individualentwicklungen spezialisiert hat. In den letzten sechs Jahren war Kai Bonfigt für die MEGA Software GmbH als Teamleiter im Vertrieb tätig. MEGA ist namhafter Software-Entwickler im Bereich Rechnungswesen, Reporting, Personalwirtschaft mit angeschlossenen Warenwirtschafts-/PPS-Lösungen.

Insgesamt blickt der gebürtige Essener auf fast 20 Jahre Erfahrung im Software-Vertrieb zurück. „Ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Kunden ist mir besonders wichtig“, betont Kai Bonfigt. „Als Vertriebsbeauftragter bin ich gern Ansprechpartner für alle Belange und sehe mich als Schnittstelle zwischen Kunde und internen Abteilungen wie der Entwicklung oder dem Support. Ich freue mich bei DOBRICK + WAGNER neue Geschäftsfelder kennenzulernen und weiter ausbauen zu können.“