Bild zur Materialwirtschaft

Pressemitteilung vom 29. April 2014.

DOBRICK + WAGNER bietet mit VIA-S® die Möglichkeit, interne Anforderungen zu beantragen, zu verwalten und zentral zu beschaffen.

Bild zum Datenaustausch

VIA-S Rechnungsdaten können sicher und ressourcenschonend an Kostenträger, die OPEN/PROSOZ einsetzen, versandt werden.

DOBRICK+WAGNER, Hersteller von VIA-S, und die PROSOZ Herten, Softwareentwicklungs- und Beratungsgesellschaft für Gemeinden, Städte und Kreise mbH, haben ein gemeinsames Verfahren zur elektronischen Rechnungsübermittlung zwischen Ihren Produkten entwickelt.

Bild zu Sachgebiet A3, A5

Das Zusammenspiel der einzelnen VIA-S Module sichert Ihnen einen schnellen und fehlerfreien Datenaustausch. Daten können einmalig dezentral erfasst und  in den verschiedensten Bereichen genutzt werden. Hier am Beispiel des Gruppenbuchs in der Klientenverwaltung und der Materialwirtschaft:

Screenshot aus der VIA-S Auftragsbearbeitung

Pressemitteilung vom 27. Februar 2014

Zur Werkstätten-Messe 2014, die am 13. März 2014 beginnt, stellt DOBRICK + WAGNER das Warenwirtschaftssystem sowie die Fertigungsorganisation aus der Komplettlösung VIA-S® in den Fokus.
Um den steigenden Anforderungen einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung gerecht zu werden bedarf es einer umfangreichen und flexiblen Softwarelösung für alle administrativen Bereiche des Tagesgeschäftes.

PTV Altenpflege

Seit dem 01.01.2014 gelten die neue Regelungen in der „Pflegetransparenzvereinbarung stationär“. Wir bieten Ihnen einen Überblick über alle wesentlichen Veränderungen.

Bild zur Dokumentation

Pressemitteilung vom 29. November 2013

Zum Jahresende wartet DOBRICK + WAGNER mit einem neuen Software-Modul auf, das sozialen Einrichtungen erstmalig eine umfangreiche Verwaltung aller Kurs- und Leistungsangebote ermöglicht.

Bild aus der Pflege

Die Schiedsstelle hat am 10.06.2013 über die Zukunft der „Pflegetransparenzvereinbarung stationär“  entschieden. Da die Einspruchsfrist abgelaufen ist, wird die neue Vereinbarung zum 1. Januar 2014 in Kraft treten.

Obwohl sich am Grundsatz der Benotung nichts ändern wird, gibt es einige interessante Neuerungen:

Screenshot der Webseite

Pressemitteilung vom 5. November 2013

Pünktlich zur ConSozial, die am 6. November beginnt, präsentiert sich DOBRICK + WAGNER mit einem neuen Internetauftritt und einem überarbeiteten Messestand.

Bild zum Datenaustausch

Pressemitteilung vom 5. März 2013

Medienbruchfreie Abrechnung zwischen Werkstätten für Menschen mit Behinderung und Kostenträgern – PROSOZ HERTEN und DOBRICK+WAGNER SOFTWAREHOUSE GMBH stellen Verfahren zum elektronischen Rechnungsversand vor unter den Aspekten: Prozessbeschleunigung und –sicherheit sowie Ressourceneinsparung

Bild zur Dokumentation

Pressemitteilung vom 13. Oktober 2011

DOBRICK+WAGNER stellt für die VIA-S®  (Pflege-) Dokumentation mit integriertem Qualitätsmanagement System QiA® auf der ConSozial 2011 wichtige neue Programmerweiterungen vor

Foto der LebensWerkstatt in Heilbronn

Elektronische Archivierung bei den Beschützenden Werkstätten Heilbronn

Zur Optimierung und Steigerung der Transparenz von internen und externen Geschäftsprozessen hat sich die Beschützende Werkstätte Heilbron e.V. (neu: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e. V.) zur Einführung der wirtschaftlichen und leistungsfähigen ECM-Lösung EASY ENTERPRISE entschieden.

Den vollständigen Anwenderbericht stellen wir Ihnen als PDF zur Verfügung.