Praxisschulung zu den relevanten Expertenstandards und dem pflegerisches Risikomanagement

In der Pflege wurden in den letzten Jahren zahlreiche Neuerungen eingeführt

  • aktueller Pflegebedürftigkeitsbegriff mit dem neu ausgerichteten Pflegeverständnis
  • Neuausrichtung der Qualitätsprüfungen in der Pflege (neuer Pflege TÜV, Indikatorenerhebung)
  • neue Pflegeausbildung
  • Einführung Strukturmodell

All diese Neuerungen stehen im Zusammenhang mit dem direkten Pflege– und Betreuungsprozess und den nationalen Expertenstandards.

Die Praxisschulung zeigt auf wie auf systematische Weise die einzelnen Expertenstandards/ pflegerischen Risiken im Strukturmodell umzusetzen sind. Nach einem kurzen theoretischen Input erfolgt die praktische Umsetzung anhand von Echtdaten (Identifikation Risiko/ Phänomen/ Risikofaktoren, Planung, Durchführung, Evaluation)

Inhalte der Schulung

  • Einführung
  • Vorstellung Anforderungen Expertenstandards /Regelkreis
  • Fallbesprechung bezüglich Risiken/Phänomene zu einzelnen Expertenstandards
  • Gemeinsame Prüfung (gerne auch an Echtdaten) SIS® und Tagesstruktur (Bedarfe, Bedürfnisse, handlungsleitende und individuelle Maßnahmen)
  • Hilfsmittel/Praxistools im QM

Sie lernen wie die nationalen Expertenstandards und sonstigen pflegerischen Risiken fachgerecht, individuell und MDK-konform im Pflegeprozess umgesetzt werden und warum der konkrete Hilfebedarf hierzu eindeutig identifiziert sein muss und handlungsleitende Maßnahmen abgeleitet werden müssen.


Zielgruppe: PDLs, WBLs, Pflegefachkräfte, QBs aus der stationären Altenhilfe und Eingliederungshilfe (SGB XI)

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 16.05.2023 09:00
Ende der Veranstaltung 16.05.2023 15:00
max. Teilnehmer 10
Freie Plätze 10
Anmeldeschluss 09.05.2023
Einzelpreis 195,00 € zzgl. MwSt
Veranstaltungsort PORTALIS Onlineschulung

Für diese Veranstaltung werden keine Anmeldungen mehr angenommen.

Unverbindliche Informationen anfordern

Sie benötigen weitere Informationen zu unseren Lösungen? Oder einen individuellen Präsentationstermin?
Lassen Sie es uns wissen:

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen

Vom ersten Kontakt und Ihrer individuellen Anfrage bis hin zu der auf Ihre Bedürfnisse angepassten Software und der tagtäglichen Arbeit mit unseren Lösungen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bei Fragen oder Herausforderungen zur Seite. Eine fortwährende Unterstützung, Begleitung und Hilfestellung sind für uns selbstverständlich.

Adresse

 DOBRICK + WAGNER
 SOFTWAREHOUSE GMBH
Hohenbuschei-Allee 2
44309 Dortmund

  0231.9745-0

  info@dobrick-wagner.com

Mo-Fr: 9.00 - 17.00