Software für soziale Einrichtungen


Jeder Mensch ist anders, jede soziale Einrichtung auch. Deshalb lassen sich unsere Lösungen für Ihre Gegebenheiten individuell zusammenstellen. VIA-S ist das modulare Verwaltungs-, Informations- und Abrechnungs-System, das alle Anforderungen leistungserbringender Einrichtungen abdeckt.

Stationäre und ambulante Einrichtungen der Eingliederungshilfe inkl. Pflege oder Frühförderung profitieren von der Vielseitigkeit von VIA-S. Erfüllen Sie die Anforderungen des Bundesteilhabgesetzes (BTHG) mit Hilfe einer Software-Komplettlösung. Insbesondere Komplexeinrichtungen profitieren von der modularen Komplettlösung, aber auch Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM), Wohnheime der Behindertenhilfe, Ambulante Dienste (z. B. Familienentlastender Dienst, Freizeit- und Familienunterstützung, offene Hilfen oder Betreutes Wohnen) u.v.m.

Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Sachgebieten - Zu den Funktionen, den Integrationsnutzen im Zusammenspiel weiterer VIA-S Sachgebiete und wie Sie Ihre Prozesse weiter optimieren können.

Arbeitsplatz Rechnungswesen

Seit geraumer Zeit steht das Unternehmen DOBRICK + WAGNER SOFTWAREHOUSE GmbH (D+W) mit den Hause factoris GmbH (factoris) aus Lüneburg in Kontakt, denn D+W strebt an, zwei Bereichen im Sozialmarkt ein noch passenderes Angebot machen zu können. Einerseits ist die Entscheidung pro D+W bzw. der On Premise Softwarelösung VIA-S immer auch mit einem Mindestinvest für die Kunden verbunden, das für neue Player am Markt, die mit einer sehr kleiner Mitarbeiterzahl starten, nicht immer möglich ist. Andererseits ist die zentrale Ausrichtung auf die Behindertenhilfe auch dafür verantwortlich, dass Spezialthemen in der Kinder- und Jugendhilfe nicht immer zu 100% out-of-the box angeboten werden können.

 

Doch beide Bereiche sind für einen Softwareanbieter in der Sozialbranche essentiell wichtig und für dessen Wachstum enorm spannend.

 

Somit haben sich nun beide Unternehmen zu einer Kooperationsvereinbarung entschlossen, um ab sofort als Team in der Sozialwirtschaft agieren zu können und Synergieeffekte zu nutzen.

 

Die Unternehmenskulturen waren von Anfang an passend zueinander, weil beide Unternehmen die klare Ausrichtung Sozialmarkt und eine leidenschaftliche Hingabe zur Weiterentwicklung bestmöglicher Arbeitshilfen in diesem Umfeld zeigen. Darüber hinaus findet ein gegenseitiger Know-how Transfer statt, der sowohl inhaltlich als auch technisch ausgerichtet ist. Die inhaltlichen Themen werden mittelfristig auch VIA-S befruchten können. Technische Synergieeffekte entstehen nicht zuletzt durch die App-Technologie von factoris. Diese greift ganz hervorragend die aktuelle Stoßrichtung der App-Entwicklung im Hause D+W auf und auch die Browser- als auch Cloud-Technologien bringen einen Erfahrungsmehrwert für die bereits eingeschlagene Richtung in beiden Häusern.

 

Die Kooperation umfasst auch Vertriebs- und Marketingaktivitäten als auch den Support der factoris Lösung durch das Team von Dobrick und Wagner.

 

Beide Unternehmen blicken dem Start der Kooperation äußerst positiv entgegen und hoffen, dass sich die beiderseits angestrebten Wachstumsziele zeitnah erreichen lassen.

 

Gerne begrüßen wir auch Sie, liebe Teilnehmer am Sozialmarkt, als Nutzer unserer Lösungen und möchten Sie auf Ihrem eigenen Wachstumspfad gerne optimal begleiten.

 

Eingliederungshilfe Kasse Backwaren


Schnelle Navigation, Übersichtlichkeit und eine komfortable Benutzerverwaltung sind die zentralen Aufgaben des VIA-S Systemmanagers. Er strukturiert und steuert alle installierten VIA-S Sachgebiete.

Nutzen Sie selbst angelegte Favoriten, um schneller durch häufig genutzte Programme zu navigieren. Diese erscheinen beim Starten von VIA-S als erstes und können für jeden Anwender individuell gestaltet werden.

Nachrichten, Termine und ggf. abzuarbeitende Arbeitsschritte aus Workflows werden im VIA-S InfoCenter übersichtlich zusammengefasst.

Über den VIA-S Systemmanager verwalten Sie Einzelberechtigungen oder komplexe Profile für Rollen.

Nicht nur fürs Auge: Mandanten können durch unterschiedliche Farbkombinationen (sogenannte Themes) optisch deutlich getrennt werden.

Betreuerin Eingliederungshilfe Laptop

Die Personenzentrierung spielt in VIA-S eine entscheidende Rolle – der Klient steht im Mittelpunkt der Betreuung, Pflege, Förderung und letztendlich auch der Abrechnung. Damit Sie von überall Zugriff haben, ermöglicht das Personenzentralbild die Verwaltung umfangreicher Informationen zum Klienten für die Lohn- und Leistungsabrechnung sowie die integrierbare Dokumentation.

Abrechenbare Leistungen

  • Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung (SGB VII, IX)
  • Pflegeversicherung, Behandlungspflege (SGB XI)
  • Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)
  • sowie anderer Leistungen (SGB V, VI, XII u. a.)
Eingliederungshilfe Kasse Backwaren

Profitieren Sie vom direkten Datenaustausch mit der VIA-S Leistungsabrechnung, dem VIA-S Rechnungswesen für soziale Einrichtungen oder der VIA-S Dokumentation. Personenstammdaten müssen nur einmal erfasst werden und stehen den abrechnungsrelevanten Sachgebieten sofort zur Verfügung. Das gilt auch für Daten wie Abwesenheiten oder Essensteilnahmen. Nachträgliche Änderungen lösen automatisch tagesgenaue Rückrechnungen aus.

Bei Menschen mit Behinderung, die in einem angeschlossenen Wohnheim wohnen, werden Heimkostenbeiträge automatisch berechnet und beim Entgelt berücksichtigt. VIA-S ermittelt die fiktiven Sozialversicherungsbeiträge. Durch den elektronischen Versand der SV- Meldungen sowie Elster und ELStAM sparen Sie große Mengen Papier und Ordner.

Nahezu jedes VIA-S Sachgebiet kann einzeln eingesetzt werden, so dass Sie Stück für Stück darauf aufbauen können. Mit dem Einsatz aller Sachgebiete schöpfen Sie das volle Potenzial der umfangreichen VIA-S WfbM-Lohnabrechnung aus. Weitere Funktionen finden Sie in unseren Informationsunterlagen zum Thema Lohnabrechnung für Menschen mit Behinderung, die Sie kostenfrei und unverbindlich anfordern können.

Eingliederungshilfe Kasse Backwaren

Die VIA-S Dokumentation umfasst alle Anforderungen der Bereiche:

  • Pflegedokumentation mit dem medizinischen/pflegerischen Schwerpunkt
  • und die Betreuungsdokumentation mit der individuellen Hilfe- sowie der Förder- und Maßnahmenplanung

Innerhalb der Bereiche können Sie von der Planung bis hin zur Verlaufsdokumentation sämtliche Vorgänge per Tagesdatum und Uhrzeit in Verbindung mit dem Klienten festhalten.

Das Baukastensystem der VIA-S Dokumentation ermöglicht die individuelle Anpassung der einzelnen Bildschirmseiten. Bei der Digitalisierung Ihrer Tagesdokumentation übernimmt das Programm die Arbeitsweise Ihrer Einrichtung - und nicht umgekehrt.

Eingliederungshilfe Betreuung Junge

Werkstätten für Menschen mit Behinderungen benötigen ein flexibles Produktions-, Planungs- und Steuerungssystem (PPS), das an die individuelle Einrichtungsstruktur angepasst werden und auf jede Veränderung kurzfristig reagieren kann. VIA-S bietet ein komfortable Abbildung Ihrer Einrichtung und profitiert von den Integrationen in die VIA-S Klientenverwaltung und das VIA-S Rechnungswesen.

Der Anwender wird bei der Bearbeitung der Aufträge von der Angebotsverwaltung über die Auftragskalkulation, Fertigungssteuerung und Lagerführung bis hin zur Fakturierung und Weiterleitung an das VIA-S Rechnungswesen unterstützt.

Zusätzliche Module sind flexibel für verschiedenste Anforderungen einsetzbar - ob Wäscherei, chaotische Lagerbestandsführung, Vertriebsprovisionen, Ladehilfsmittel und vieles mehr.

Arbeitsplatz Rechnungswesen

Das VIA-S Rechnungswesen wurde speziell auf die besonderen Anforderungen des Sozialwesens ausgerichtet. Die Mandantenfähigkeit ermöglicht die buchhalterische Trennung einzelner Teilbereiche wie Wohnen, Werkstatt usw. Zusätzlich bieten Abrechnungsbereiche (Buchungskreise) eine flexible Steuerung von Gewinn- und Verlustrechnungen, Bilanzen und Auswertungen. Somit können auch komplexe Einrichtungsstrukturen innerhalb eines Mandanten der Finanzbuchhaltung umfassend abgebildet werden.

Durch die einzigartige Unterdebitorenbuchhaltung in der Finanzbuchhaltung werden Klienten und Leistungsträger in der Finanzbuchhaltung einzeln angelegt und verwaltet. Verfolgen und bearbeiten Sie offene Posten, Mahnungen und Buchungen leichter und genauer.

Innerhalb der Kostenrechnung haben Sie außerdem mit der Kostenträgerrechnung ein ideales Werkzeug, um Leistungen zu kalkulieren und die Kosteneffizienz jederzeit im Blick zu behalten.

Arbeitsplatz Rechnungswesen

Personalkosten sind für nahezu jedes Unternehmen der größte Kostenfaktor. Eine effiziente und gut strukturierte Personaleinsatzplanung bildet die Grundlage für die Wirtschaftlichkeit Ihrer Einrichtung. VIA-S setzt auf die Dienstplanspezialisten von SIEDA. Die Lösungen zur automatischen Dienstplanung, Urlaubs- und Abwesenheitsplanung können nahtlos in das ERP-System integriert werden. Über geprüfte und zertifizierte Schnittstellen wird der korrekte Austausch von Daten sichergestellt.

Die immer komplexer werdenden Arbeitszeitmodelle erfordern eine gut strukturierte Lösung im Bereich Dienstplanung und Arbeitszeitmanagement. Im OC:Planner von SIEDA können Sie Dienstplanvorschläge automatisiert erstellen lassen. Früh-, Spät-, Tages-, Nacht-, Bereitschafts- und Kombinationsdienste können als Richtschnur über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr dargestellt werden.

Zusätzliche Module erweitern das Produktportfolio z. B. mit einer automatischen Zeiterfassung oder einem Online-Portal, über das Mitarbeiter von überall bequemen Zugriff haben, Urlaub einreichen oder einen Schichttausch anfragen können.

GaLa Rollstuhl

Die elektronische Archivierung erfasst jede Art von Massendaten und Einzeldokumenten, strukturiert und geordnet, sorgt für eine revisionssichere Langzeitarchivierung und erlaubt den permanenten Zugriff der berechtigten Personen unabhängig von Ort und Zeit – das lästige Suchen und Lagern von Akten entfällt. Intelligente Workflows gewährleisten den schnellen Durchlauf von Dokumenten, verkürzen Bearbeitungszeiten von Geschäftsvorgängen erheblich und machen Sie transparenter.

Alle erfassten Dokumente werden über den gesamten Aufbewahrungszeitraum zuverlässig, vollständig und fälschungssicher abgelegt. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist können die Daten sicher entsorgt werden. Dabei werden die wesentlichen Systemprozesse protokolliert, so dass die Abläufe auch noch nach vielen Jahren jederzeit nachvollziehbar sind.

Verschiedene Module können miteinander verknüpft oder einzeln verwendet werden - ganz nach Ihren individuellen Anforderungen.

Kopierer Frau Downsyndrom
Unverbindliche Informationen anfordern

Sie benötigen weitere Informationen zu unseren Lösungen? Oder einen individuellen Präsentationstermin?
Lassen Sie es uns wissen:

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen

Vom ersten Kontakt und Ihrer individuellen Anfrage bis hin zu der auf Ihre Bedürfnisse angepassten Software und der tagtäglichen Arbeit mit unseren Lösungen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bei Fragen oder Herausforderungen zur Seite. Eine fortwährende Unterstützung, Begleitung und Hilfestellung sind für uns selbstverständlich.

Adresse

 DOBRICK + WAGNER
 SOFTWAREHOUSE GMBH
Hohenbuschei-Allee 2
44309 Dortmund

  0231.9745-0

  info@dobrick-wagner.com

Mo-Fr: 9.00 - 17.00