Aktuelles zu DOBRICK + WAGNER und aus dem Sozialwesen


Auf diesen Seiten erfahren Sie wichtige Neuigkeiten zu VIA-S und die Sozialbranche.

 

entia-Shop

Welche wunderbaren Produkte in Werkstätten für Menschen mit Behinderung gefertigt werden, können Besucher der Webseite entia.de herausfinden. Der Onlineshop bietet Schönes fürs Heim & Büro, Spielwaren, Möbel sowie viele ausgefallene Geschenkideen - ab 30,- € Einkaufswert innerhalb Deutschlands sogar versandkostenfrei.

WfbM-Essensverwaltung

Damit Sie 2020 für die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes gut gerüstet sind, erweitern wir ständig unsere VIA-S Module. Heute stellen wir Ihnen die VIA-S Essensverwaltung vor.

Die VIA-S Essensverwaltung bekommt im Zuge des BTHG eine wichtige Rolle, denn Mittagessen soll weiterhin als Leistung in der WfbM angeboten werden. Nutzen Sie die VIA-S Essensverwaltung aus dem Gruppenbuch heraus, um verschiedene Menüs (z. B. Normalkost, Schonkost, Diabetiker usw.) direkt dem Klienten zuzuordnen und anschließend abzurechnen.

Lesen Sie die Beschreibung (PDF-Download) für einen ersten Einblick.

Checklisten zum BTHG

Mit dem Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, kurz Bundesteilhabegesetz (BTHG), beschäftigen sich bereits seit Dezember 2016 die Einrichtungen der Behindertenhilfe intensiv. Ab Januar 2020 geht es nun mit der dritten Stufe konkret in die Umsetzung.

Änderungen belaufen sich u.a. auf neue Regelungen zur Einkommens- und Vermögensanrechnung in der Eingliederungshilfe im SGB IX; Abschaffung der Trennung zwischen ambulanten, teilstationären und stationären Leistungen, Abgrenzung der Leistungen in der Eingliederungshilfe und Pflege sowie volles Inkrafttreten der Eingliederungshilfe nach SGB IX, Teil 2.

Entgeltabrechnung in WfbM

Ab dem 1. August 2019 erhöht sich laut Beschluss des Bundestages das Ausbildungsgeld in Werkstätten für behinderte Menschen von 80 Euro auf 117 Euro monatlich. Dies hat auch Auswirkungen auf den Grundbetrag. Um die Werkstätten finanziell nicht zu stark zu belasten, setzte sich unter anderem die BAG WfbM dafür ein, dass diese Anpassung stufenweise geschieht.

windream Logo

 „Wieder die beste Lösung“ - Unser Partner windream gewinnt den Vergleich mit anderen Systemen deutlich.

Die Analysten des unabhängigen Würzburger Business Application Research Center (BARC) sind sich einig: Die windream-Lösung sei optimal dazu geeignet, Akten auf elektronischem Wege abzubilden und zu verwalten.

DOBRICK + WAGNER hat die E-Akte mit der windream-Technologie in VIA-S integriert, um Unterlagen zum Klienten oder auch zu Mitarbeitern übersichtlich und kompakt zu bündeln. Über den windream DocView lassen sich alle Dateien aus der Klientenakte heraus öffnen.


Die Digitalisierung der Sozialwirtschaft erfordert immer mehr IT-Lösungen, die miteinander kommunizieren müssen. Die Betreuung der Systeme wird aufwändiger und die Datenverwaltung immer komplexer. Professionelle IT-Berater empfehlen deshalb, auf ein integratives ERP (Enterprise-Resource-Planning)-System zu setzen. Dieses bietet eine enorme Vereinfachung in der Pflege und Betreuung.

 

Die Vorteile einer integrierten Lösung sind so vielfältig wie die Leistungen Ihrer Einrichtung.

Buchcover Behindertenlohn

Der Lohn von Menschen mit Behinderung ist ein besonderer Teil in der Lohnbuchhaltung. Es gibt bestimmte Besonderheiten und Regeln, die bei der Berechnung zu beachten sind.

Detlef Hirsch, Spezialist zum Thema "Behindertenlohn", hat in einem Buch Grundlagen und Wissen zusammengestellt, das Ihnen als Nachschlagewerk bei Ihrer tagtäglichen Arbeit dienen kann.

Die überarbeitete Auflage, die am 1. August 2018 erschien, beinhaltet grundlegende Gesetzesänderungen der Rahmenbedingungen.

Foto von Alina Hövelmann

D+W: Guten Tag Frau Hövelmann! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, einige Fragen zur aktuellen Entwicklung des Bundesteilhabegesetzes zu beantworten. Zum Treffen der VIA-S Arbeitsgruppe „Einführung und Umsetzung des BTHG“ am 30. Mai 2018 in Frankfurt konnten Sie als Expertin wertvolle Hintergrundinformationen vermitteln. Ausgangslage war eine Befragung zur Grundstimmung in den Einrichtungen, die die CURACON GmbH Anfang des Jahres durchführte. Wie können Sie die Ergebnisse der Studie zusammenfassen?

Gesetzesänderung in der Eingliederungshilfe

Wie sind Sie auf die Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes vorbereitet? VIA-S bietet Ihnen schon jetzt umfangreiche Lösungsmöglichkeiten für die verschiedenen gesetzlichen Anforderungen in den einzelnen Bundesländern.

Gesamtplanverfahren

⇒ kurzfristig in VIA-S anwendbar
⇒ Nutzung der vorhandenen, flexiblen Struktur
⇒ Abbildung aller Maßnahmen bis hin zur Einzelmaßnahme

Bild aus einer Werkstatt

Vollintegrierte revisionssichere Klientenakte für sensible Daten in der Eingliederungshilfe

Gemeinsam mit dem Partner windream entwickelte DOBRICK + WAGNER eine neue Klientenakte für soziale Einrichtungen. VIA-S erfasst mit dem Dokumentenverwaltungs- und Archivsystem windream alle erzeugten Dokumente zu einem Betreuten und speichert sie revisionssicher in einer Mappe ab. Sämtliche zugriffsberechtigte Mitarbeiter können die archivierten Dateien abhängig von ihren Benutzerrechten in VIA-S einsehen.

Interessiert? Sprechen Sie uns an! 02 31 - 97 45 30 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sicherheit

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist in aller Munde. Vor allem Einrichtungen des Sozialwesens stellt sie vor Herausforderungen. Große Mengen sensibler Daten, Dokumente und Formulare von Klienten werden tagtäglich in unterschiedlichen Bereichen Ihrer Einrichtung verwaltet. Wie können Sie trotzdem alle Daten kompakt und zeitnah zusammentragen? Wie ersparen Sie sich langes Suchen und umständliche Recherchen nach gespeicherten Daten?

Seite 4 von 5

Unverbindliche Informationen anfordern

Sie benötigen weitere Informationen zu unseren Lösungen? Oder einen individuellen Präsentationstermin?
Lassen Sie es uns wissen:

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen

Vom ersten Kontakt und Ihrer individuellen Anfrage bis hin zu der auf Ihre Bedürfnisse angepassten Software und der tagtäglichen Arbeit mit unseren Lösungen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bei Fragen oder Herausforderungen zur Seite. Eine fortwährende Unterstützung, Begleitung und Hilfestellung sind für uns selbstverständlich.

Adresse

 DOBRICK + WAGNER
 SOFTWAREHOUSE GMBH
Hohenbuschei-Allee 2
44309 Dortmund

  0231.9745-0

  info@dobrick-wagner.com

Mo-Fr: 9.00 - 17.00